Krafttierreisen

Heute mal doppelt…… der Beitrag gehört eigentlich in den Wild Verwegen Weiblich Blog aber da ich ihn hier angekündigt hatte erscheint er nun auch nochmal hier.

Geführte schamanische Reisen sind ein spannender Weg, Dingen auf die Spur zu kommen und kreative Lösungen zu finden, die uns bei wachem Zustand nie einfallen würden. In der Kommunikation mit dem jeweiligen Krafttier wird die entsprechende Energie wachgerufen und wir können diese Energie in unser Leben und in unser Handeln integrieren. Die Reise zum Wolf bietet beispielsweise eine andere Lernerfahrung als eine Reise zu einem Schwan uns bringen würde.
Doch wie entsteht diese Reise? Wie entsteht der Text, die Geschichte?
Die TeilnehmerInnen der Ausbildungen und Coachings genießen diese geführten Entführungen in  sehr aber vorher muss ich den Weg in diese Welt selber gehen. Dazu gehört Vorbereitung.
Und nun komme ich wieder zum Aufräumen und Ordnung schaffen. Ich kann die schamanischen  Reisen in die untere oder obere Welt nur in einer schönen Atmosphäre antreten. Der Raum in dem ich sitze oder liege muss aufgeräumt sein, leer von Fremdenergien. Daher wird nicht nur Ordnung geschaffen sondern auch alles mit weißem Salbei geräuchert. Es wird gerasselt und getrommelt und um Unterstützung gebeten. Ich setze oder lege mich bequem hin und dann beginne ich den Weg mit dem ersten Schritt. Auch ich weiß nicht was mich erwartet, jede Reise ist neu, jede Reise ist anders und dauert im Schnitt 20 Minuten. Danach muss das ganze aufgeschrieben werden.

Als kleines Beispiel hier die Reise zur Bärin als PDF.  Sie ist auch ohne Trommelsequenz als Traumreise nutzbar.

bear
Bild Pixabay

Wer aber mit Trommel reisen will, den Sound gibt es hier >> Soundcloud
Schön laut aufdrehen 🙂

Herzlichst
Anna

Merken

Merken

Advertisements

Ein Gedanke zu “Krafttierreisen

Ich freue mich über Kommentare - Your feedback is valued.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s