Meine Kunst in einem griechischen Buch – My art in a Greece book

Vor einiger Zeit schrieb mich Katerina Theofili, eine griechische Künstlerin und Kunstkritikerin, an und fragte mich. ob Sie meine Arbeiten   in einem Buch präsentieren dürfe. Sie würde meine künstlerische Arbeit sehr schätzen.  Das hat mich natürlich sehr gefreut und ich fühle mich geehrt, in dieser illustren Runde internationaler Künstler aufzutauchen.

In Zusammenarbeit mit Ihrer Tochter Lydia Lavda bringt Katerina Thefoli in 2013 jetzt die zehnte Ausgabe von „Kunst der Welt“ heraus

Gemeinsam mit den Arbeiten vieler internationaler Künstler sind nun auch meine Werke in dem Buch “ Kunst der Welt 2013″ zu finden.

Dieses Buch – und das finde ich besonders erwähnenswert  -wird  in Griechenland kostenlos an Schulen und gemeinnützige Organisationen verteilt.

in english

Some time ago  Katerina Theofili, a Greek artist and art critic asked me,  if I would agree if  she would present my work in a book.
She would appreciate my art work very much.

That of course made ​​me very happy and I am honored to appear in this illustrious group of international artists.
In collaboration with her ​​daughter Lydia Lavda, Katerina Thefoli  now, in 2013 published  the tenth edition of „art world“ .
Together with the artwork of many international artists my works can be found now in the book „Art of the World 2013“.

This book – and I think this is most notably,  in Greece is distributed free to schools and nonprofits.

kunst der Welt

Bald halte ich eine Ausgabe davon in meinen Händen 🙂
Soon I will have an issue  in my hands 🙂

Bis dahin

Leben, Lieben, Lachen und das Atmen nicht vergessen……

Until then

Live, love, laugh and don’t forget to breath

Anna

xoxo

Advertisements

4 Gedanken zu “Meine Kunst in einem griechischen Buch – My art in a Greece book

  1. Ich freu mich sehr für Dich und ja das ist auf der einen Seite sicher sehr sehr schmeichelnd und schön, aber auf der anderen Seite auch sehr teuer oder hast Du diese Seiten kostenlos erstellt bekommen?
    Nichts für ungut!
    Kathrin

    Gefällt mir

    1. Liebe Kathrin,

      ja!
      Natürlich kostenlos und das Exemplar, das ich bekomme, muss ich auch nicht bezahlen,
      Auf Angebote dieser Art lasse ich micht nicht ein.
      Ich arbeite zu hart für mein Geld um es auf diese Art auszugeben!

      Gefällt mir

Ich freue mich über Kommentare - Your feedback is valued.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s