Alles darf sein

Kreative Blockaden auszuhalten ist nicht leicht. Obwohl ich jedes Jahr mindestens eine dieser Krisen habe, ist es immer wieder so, das ich das nicht einfach hinehmen kann. Nein, ich halte dagegen, leiste Widerstand, kämpfe und vermale endlose Leinwände und Papiere.  Ich suche, aber was? Mich? Das Bild? Ein Bild?  Mir geht es nicht gut in…

Heimkehr – Coming home

Die Spielzeit ist vorbei und die Formate werden wieder größer. Ich sag mir immer wieder mal kleiner, kleine Formate, möglichst auf Papier. Das Lager läuft über. Sicher, ich verkaufe auch aber ich male mehr als ich verkaufe. Leider. Wäre nett wenn es anders herum wäre oder wenn die Käufer Schlange stehen würden ….. Ist aber…

Pause

Gezwungenermaßen. Ich habe das, was man eine Schaffenskrise nennt. Nachdem ich nun tagelang an mehreren Leinwänden mehr oder weniger herumgewerkelt habe muss ich feststellen, nix geht mehr. Ich habe mich bemüht, Neues probiert, mit Musik gemalt, alle Bilder hin und her gedreht und so weiter. Alles was herauskommt erscheint mir langweilig, spannungslos. Das bin nicht…

Frei Sein

ist ein Thema, das immer wieder in den Ausbildungen zur Kreativpädagogin und in den Coachings auftaucht. Gerade Frauen fühlen sich oft eingeengt, fremdbestimmt und auch von alten Glaubensmustern und Erfahrungen in bestimmte Rollen gedrängt. Eigentlich könnte man meinen, die emanzipatorische Bewegung habe uns Frauen, den Weg eröffnet, frei und selbstbestimmt zu leben. Statt dessen sind…

Dieses Mal am Meer

war alles anders als sonst….. Leer und ausgelaugt bin ich an die Nordsee gefahren. Müde von der Kunst, müde von den Menschen, müde von deren Leid und Schmerz. Man kann es kaum glauben, aber die Arbeit mit Menschen zehrt, verbraucht Energie. Meine Arbeit ist erfüllend aber auch anstrengend. Oft gelingt es mir Kraft zu schöpfen,…

Eigentlich

wäre ich im Urlaub. Es sind Ferien, eine schöne Reise war geplant. Manchmal wird nichts so, wie man es sich denkt.  Alles wird anders. Für mich war es zunächst schwierig, mich damit abzufinden. Natürlich ist mir klar, das mir meine Enttäuschung meine freien Tage versaut. Aber Gefühle sind Gefühle. Langsam, ganz langsam aber entwickelt sich…

Wilde Frauen

Ich mag dieses Foto sehr, das ich auf Pinterest gefunden habe. Ich würde diese Frau sehr gern treffen. Das Bild erinnert mich an meine Kindheit. Es gibt schöne und weniger schöne Erinnerungen. Diese ist eine der schönen. Meine Oma war so eine Frau. Allerdings trug sie ihr langes silbernes Haar geknotet. Sie sah Dinge, sie…

Der Workshop im Juli

war einfach nur großartig. Am 9. und 10. Juli durfte ich einen Workshop für den Conterganverband NRW gestalten. Ich bin noch immer beeindruckt von den tollen Bildern, die entstanden sind. Die TeilnehmerInnen waren voller Begeisterung und mit viel Freude dabei. Es wurde gemalt, gelacht, gut gegessen und die Atmosphäre war so freundlich und liebevoll, wie…

Tiermedizin – Krafttier Pferd

Meine Beiträge aus Wild. Verwegen. Weiblich. ziehen nun auch langsam um in diesen Blog. Und so ist das Pferd nun auch hier eingetroffen. Manchmal reise ich mit meiner Trommel, manchmal auch nicht. Die Verbindung bleibt jedoch, ist immer da. Krafttiere erscheinen und geben Rätsel auf. Überhaupt ist das Krafttier an sich ein Wesen, das in…

Kreativität ist ein Prozess

Der nichts anderes erfordert als Liebe und Hingabe. Meist ist das leichter gesagt als getan. Wir sind oft blockiert von alltäglichen Dingen. Vom Ängsten, Sorgen und Befürchtungen. Und doch oder gerade deswegen suchen wir eine Möglichkeit uns auszudrücken, das zu zeigen was in uns ist, was uns bewegt. Das geht nicht immer mit Worten, manches…

Tiermedizin – Reiher

Das Bild zum Blog gehört zu meiner Reihe von Krafttierbildern. Der Reiher gehört nicht zu den Tieren, die mir beim schamanischen Reisen begegnen. Er ist aber mein Begleiter. Ich sehe ihn fast täglich denn er lebt in meinem direkten Umfeld. Ich mag ihn sehr. Er ist ein großer, ein stattlicher Vogel voller Würde. In meinem…